News

Hier die Ergebnisse vom 1. Spieltag 2018/2019:

Oberliga: Michelbach I - Michelbach II 6:2

Verbandsliga: Michelbach III - Fortuna Bexbach I 5:3

Landesliga B: Brotdorf III - Michelbach IV, verlegt

Bezirksliga C: Merzig I - Michelbach V 5:3

 


Saisonstart 2018/2019

Am diesem Wochenende starten unsere fünf Mannschaften in die neue Saison. Erstmals in der Vereinsgeschichte gehen wir mit zwei Mannschaften in der höchsten saarländischen Spielklasse, der Oberliga, ins Rennen. Dazu hat es die dritte Mannschaft geschafft, sich für die direkt darunter angesiedelte, "eingleisige" Verbandsliga zu qualifizieren. Unsere 4. Mannschaft startet in der Landesliga B und die "Fünft" trägt ihre Spiele in der Bezirksliga C aus. Damit ist es unseren Mannschaften mal wieder gelungen, in jeder Spielklasse im Saarland vertreten zu sein. Zum Spielgeschehen: In der Oberliga kommt es am Samstagabend gleich zum Aufeinandertreffen unserer beiden Teams. Dabei gilt es für beide Mannschaften, sich eine gute Ausgangsposition zu schaffen, um das jeweils gesteckte Saisonziel zu erreichen. In der Verbandsliga trifft die 3. Mannschaft ebenfalls am Samstagabend auf die erste Mannschaft des PBC Fortuna Bexbach. Auch hier gilt es, einen guten Start hinzulegen. Die 4. Mannschaft startet erst in der kommenden Woche in die Landesliga C, da das Spiel bei der dritten Mannschaft des BV Brotdorf um vier Wochen verlegt wurde. Zu guter Letzt trifft unsere fünfte Mannschaft am Sonntagnachmittag in Merzig, auf die erste Mannschaft des PBC Tornado Merzig. Oberliga: Michelbach I - Michelbach II, Samstag 19 Uhr in Nunkirchen Verbandsliga: Michelbach III - Fortuna Bexbach I, Samstag, 19 Uhr in Nunkirchen Landesliga B: Brotdorf III - Michelbach IV, verlegt. Bezirksliga C: Merzig I - Michelbach V, Sonntag 15 Uhr in Merzig Wir wünschen allen Mannschaften viel Erfolg, 💪🎱🤜🤙✌️✊🎱😎 "Gut Stoß" und einen guten Start in die neue Saison 2018/2019. Doch nicht nur für unseren Verein und unsere Mannschaften haben sich in den vergangenen Wochen einige Veränderungen aufgetan. Der Billard Verband Saar e.V. steht seit dem 01. Juni 2018 bekanntlich unter neuer Rigide und setzt seither alles daran, die Dinge zu verbessern bzw. die alte Lethargie zu beenden und wieder Schwung "in die Bude" zu bringen. Die neue sportliche Leitung, unter Führung des Landessportwartes, Christoph Welter, und dem neuen Sportwart Pool, Dennis Kunz, hat einen neuen Wind in die saarländische Billardwelt gebracht. Einiges wurde schon verändert, anderes ist gerade in der Umsetzung und ein Menge weiterer Ideen, die den Billardsport im Saarland wieder voran bringen sollen, werden diskutiert. Lassen wir uns überraschen und die Neuerungen/Verbesserungen mit Spannung erwarten. Alle Infos zu den Neuerungen sowie viele weitere Infos, Berichte, Fotos, etc. findet ihr - immer aktuell - auf der wiederbelebten Seite des BVS in der BillardArea.

Jakobs gewinnt!

Michael Jakobs (BC Michelbach) gewinnt das 2. W&W, Polstermöbel Open für Bezirks- und Landesligaspieler des Billard Club Michelbach 2000 e.V. im Finale gegen Erwin Paulus von den Roten Löwen Reimsbach mit 4:2. Den 3. Platz belegt Andreas Eitel vom PBC Fortuna Bexbach, der im Spiel um Platz 3 den Völklinger Franz Trapp ebenfalls mit 4:2 besiegt. Den 5. Platz belegen gemeinsam Michael Schulz (BC Kirkel-Limbach), Ricardo Schnur, Paolo Giordano und Stefan Henkes (alle BC Michelbach). Den Preis für die beste Dame konnte sich Alexandra Lhoste (BC Kirkel-Limbach) sichern. Der Billard Club Michelbach bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie allen Gästen für einen schönen, aber auch sehr heißen Tag! Wir würden uns schon auf das kommende Jahr ✌️🤘💪😉😄


Am Samstag ist es wieder soweit...😀😍 unser schon fast traditionelles Turnier für Bezirks- und Landesligaspieler geht in seine 5️⃣. Auflage. Neben einem üppigen Preisgeld 💰💶 und schönen Pokalen 🏆 wird es wieder viel Spaß und gute Laune 😄 geben. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl 🍺🍻🥨🥪 aller Spieler und Gäste gesorgt sein. Als kleines Dankeschön wird es am Samstag die "Zehnerkarte" 🎟️ geben...damit könnt ihr euch 1️⃣0️⃣ Jacky-Cola 🥃 oder Asbach-Cola 🥃 für 15,- € sichern. Aktuell sind 20 der 32 Startplätze vergeben - Anmeldeschluss ist am Samstag um 13:30 Uhr.


Michelbach II gewinnt die Meisterschaft der Verbandsliga B

Mit einem 5:3 Sieg beim Tabellendritten PBC

Landsweiler konnte sich unsere zweite Mannschaft nicht nur die Meisterschaft der

Verbandsliga B sichern, sondern schaffte damit auch den Aufstieg in die Oberliga. Dies gelang dem Team sozusagen auf den letzten Drücker sichern. Denn lange Zeit konnte man nicht mehr davon ausgehen, dass sich der Tabellenführer aus Blieskastel nochmal die

Butter vom Brot nehmen lassen würde. Denn nach der Niederlage unserer

Mannschaft im direkten Duell gegen den Widersacher aus dem Saar-Pfalz-Kreis

musste sich das Team schon mit dem Gedanken anfreunden, den Gang in die

Relegation gehen zu müssen. Doch die überraschend deutliche Niederlage der Blieskastler gegen eben die starke Mannschaft aus Landsweiler, ließ in Nunkirchen die Träume nochmals aufleben, obschon damals klar war, dass mit dem Tabellendritten noch ein harter Brocken am letzten Spieltag warten würde.

Doch der Sieg gelang und die Mannschaft in der Besetzung: Peter Engbarth, Jörg Welsch, Dirk Mühlhausen. Christian Graser und Peter Weber konnte sich den Titel sichern.


Bruno Ernst gewinnt!

Im Finale konnte sich der Altmeister gegen den Regionalligaspieler Stefan Braun vom 1. BC Saarbrücken mit 4:2 durchsetzen und somit für den ersten Michelbacher Sieg der laufenden Serie sorgen. Insgesamt fanden sich am 16. Februar wieder einmal 26 Teilnehmer in Nunkirchen ein, um sich Punkte für die Rangliste der Dynamic Billard - FNR 2018 zu sichern sowie um wichtige Punkte für die German Tour mitzunehmen. Zwar gab es kurzfristig einige Absagen, was aber der Qualität und vor allem der Stimmung keinen Abbruch tat. Neben den beiden Topplatzierten konnten sich Maximilian Langenfeld und Jens Schröder noch über ein kleines Preisgeld freuen. Den 5. Platz belegten gemeinsam Lukas Speicher, Christian Wachall Dirk Mühlhausen und Florian Vögele. Das nächste Turnier findet am 16. März 2018 um 20 Uhr in Nunkirchen statt. Nach dem 5. Turnier ist der Turnierjackpot der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking mittlerweile bereits auf 520 Euro angewachsen.

Alle Ergebnisse findet Ihr auf der Webseite der German Tour!


➡️Ergebnisse vom 4. Turnier der 

Dynamic Billard Friday-Night-Ranking 2018⬅️

Anmelderekord beim 4. Qualifikationsturnier,

Stefan Braun gewinnt!

Am 12. Januar fand das bereits 4. Qualifikationsturnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking 2018 statt und mit 32 Turnierteilnehmerinnen und -teilnehmern konnte zum dritten Mal in Folge ein FULL HOUSE vermeldet werden. Darüber hinaus wurde mit mehr als 45 Anmeldungen für das auf 32 Teilnehmer begrenz-te Turnier nicht nur ein neuer Melderekord aufgestellt, das Turnier war auch nach der Veröffentlichung innerhalb 3 ½ (!) Stunden ausverkauft - unglaublich. 

Die Besetzung des Starterfeldes war ebenso ganz stark und die Vielzahl der „anwesenden“ Vereine konnte sich ebenfalls einmal mehr sehen lassen. Neben den Spielern vom BC Michelbach konnten Gäste aus Trier, Brotdorf, Saarbrücken, Hülzweiler, Reimsbach, Dillingen, Altstadt, Blieskastel, Jägersburg, St. Wendel sowie aus Luxemburg und Frankreich im Vereinsheim in Nunkirchen begrüßt werden. Somit waren perfekte Rahmenbedingungen für das vierte Turnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking 2018 geschaffen.

Das Turnier wurde bis zum Viertelfinale im Doppel-KO-System im 32er Feld ausgetragen. Die jeweiligen Partien wurden bis zur Runde der letzten acht im 3er-Satz, ab der KO-Phase im 4er-Satz ausgespielt.

Turnierverlauf:

Schon in den ersten Runden mussten sich einige der hochgehandelten Spieler verabschieden. Neben Da-niel Koblenz und Fevzi Kahya erwischte es z. B. auch Thomas Arnold, Toni Yoveski, Sebastian Beuel, Kevin Becker und Christian Ahr schon vor den Qualifikationsspielen zum Erreichen der KO-Runde. Letztlich konnten sich Maximilian Weiland, Florian Vögele, Maximilian Langenfeld, Stefan Braun, Max Recktenwald, Gregory Bartoccioni, Yves Stuppy und Stefan Leonhardt für das Viertelfinale qualifizieren. Nach einigen spannenden und teilweise hochklassigen Matches setzten sich Stefan Braun gegen Maximili-an Langenfeld (4:2), Greg gegen Max Recktenwald (4:1) und Stefan Leonhardt gegen Yves (4:1) mehr oder weniger deutlich durch und zogen in die Vorschlussrunde ein. Spannend und knapp verlief das Spiel zwi-schen Florian und Maxi Weiland, das Florian am Ende mit 4:3 hauchdünn für sich entscheiden konnte, um sich ebenso für das Semifinale zu qualifizieren.

Im ersten Halbfinale zwischen Stefan Braun und Florian gelang es Stefan sehr schnell sein Spiel zu finden und mit 4:0 sicher ins Finale zu gelangen. Das zweite Halbfinale zwischen Stefan Leonhardt und dem Luxemburger Gregory Bartoccioni war an Spannung kaum zu überbieten. Beide fanden schnell in ihr Spiel, so dass es nach sechs gespielten Partien, bei „Hill-Hill“ zur Entscheidung kommen musste. Schlussendlich setzte sich Stefan mit 4:3 durch und folgte seinem Ex-Vereins- und Mannschaftskollegen in das Finale des 4. Turniers der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking 2018.

Das Finale zwischen Stefan und Stefan fand erwartungsgemäß zu etwas fortgeschrittener Stunde statt, was auf die spielerische Qualität der beiden Finalisten keinen Einfluss hatte. Letztlich war es Stefan Braun, der seine Chancen vielleicht etwas konsequenter nutzte und sich den Sieg beim 4. Turnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking 2018 mit 4:2 gegen Stefan Leonhardt sicherte.

Hier findet ihr alle Ergebnisse:

⏩http://www.germantour.net/turn…/tabs/finalfield_ansicht.asp…

Die Führung in der Gesamtrangliste der Turnierserie konnte Peter Weber mit 21 Punkten bei vier Teilnahmen vor Thomas Arnold (20 Punkte, drei Teilnahmen) verteidigen. Max Recktenwald belegt den 3. Platz mit 18 Punkten bei drei Teilnahmen vor Florian Vögele (15 Punkte, vier Teilnahmen).

Die aktuelle Rangliste der FNR findet ihr hier:

⏩https://bcmichelbach.jimdo.com/turnie…/friday-night-ranking/ 

Der Jackpot für das Finalturnier der besten 16 der Rangliste hat sich unterdessen auf 434,- Euro erhöht.

Damit kam es zu folgender Preisgeld- und Punkteverteilung:

1. Platz: Stefan Braun - 73 € / 12 Punkte

2. Platz: Stefan Leonhard - 49 € / 10 Punkte

3. Platz: Gregory Bartoccioni und Florian Vögele - je 20 € / 8 Punkte

5. – 8. Platz: M. Weiland, M. Langenfeld, M. Recktenwald, Y. Stuppy - je 6 Punkte

Rest: je 3 Punkte

Gesamtergebnis 4. Turnier:

⏩http://www.germantour.net/turnier/impl/rangliste_impl.asp…

Selbstverständlich konnten sich die Teilnehmer auch wieder wichtige Punkte für die Rangliste der German Tour sichern. Alle Informationen hierzu findet ihr unter www.germantour.net .

Das 5. Turnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking 2018 findet am 16.02.2018 um 20:00 Uhr statt!

Danke unseren Sponsoren:

➡️GW Billardservice - Gitano Weiß

➡️Dynamic Billard

➡️W&W Polstermöbel Schmelz

 


➡️Yves Stuppy gewinnt⬅️

Im Finale des 3. Turniers der Dynamic Billard Friday-Night-Ranking 2018 setzt sich Yves Stuppy gegen den Regionalligaspieler Stefan Braun vom 1. BC Saarbrücken klar mit 4:1 durch. Yves, der zurzeit im PBV Trier (Pool-Billard Verband Bezirk Trier e.V.) bzw. in Luxemburg aktiv ist, dominierte nicht nur das Finale. Lediglich im Halbfinale gegen den Bronzemedaillengewinner der diesjährigen 9-Ball Europameisterschaften der Senioren, Marc Glatz, aus Luxemburg musste er Spiele abgeben - Endergebnis: 4:2! Gegen Christian Graser, Christian Wachall, Stefan Braun und Peter Weber setzte sich Stuppy jeweils mit 3:0 durch. 

Für Stefan Braun lief es nicht ganz so rund. Er verlor nach zwei Siegen gegen Chantalle Staut und Florian Vögele zwar sein Spiel der zweiten Gewinnerrunde mir 0:3 - natürlich gegen Yves - konnte sich aber dann mit Siegen gegen Uwe Schlesinger, Maximilian Langenfeld und im Halbfinale mit 4:1 gegen Thomas Arnold für das Finale qualifizieren.

Insgesamt war es wieder ein Turnier, das sicherlich in die mittlerweile 18jährige Geschichte der Friday-Night-Ranking eingehen wird. Zum einen wegen dem mit Bundes-, Regional- und Oberligaspielern und Spielerinnen gespickten und vollbesetztem Teilnehmerfeld und zum anderen wegen der zwischenzeitlich vorliegenden mehr als 40 Anmeldungen. Darüber hinaus war das Turnier innerhalb der Rekordzeit von 24 Stunden nach der Veröffentlichung restlos ausverkauft und die Warteliste musste eröffnet werden! Zwar konnten natürlich nicht alle mitspielen, da das Teilnehmerfeld bekanntlich auf 32 Teilnehmer beschränkt ist, dennoch ist der anhaltende Boom in der deutschen und in der saarländischen Turnierszene teilweise atemberaubend. Wenn man dann noch bedenkt, dass nur ein paar Stunden vor Turnierbeginn ein starker Wintereinbruch ein mittleres Verkehrschaos befürchten ließ, war und ist es eigentlich immer noch umso erstaunlicher, dass sich 32 Billardspielerinnen und Billardspieler aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Luxemburg auf den Weg nach Nunkirchen gemacht haben. Dies ist natürlich ein riesiger Vertrauensbeweis, dem wir natürlich auch weiterhin gerecht werden wollen. Dank der Unterstützung durch unseren Turniersponsor Dynamic Billard, konnten wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein kleines Geschenk überreichen, so dass niemand (außer Fevzi 🤣😜) mit leeren Händen den Nachhauseweg antreten musste. Außerdem fand der ebenfalls von Dynamic Billard zur Verfügung gestellte Meucci Queue einen neuen Besitzer. Sebastian Beuel, in der Oberliga für den BC Michelbach am Start, konnte als erster eine 9er-Ball Partie "An-Aus" stoßen und sich den Hauptgewinn im Wert von mehr als 200 Euro sichern.

Das Gesamtergebnis des Turniers findet Ihr auf der Webseite der German Tour ⏩http://www.germantour.net/turnier/impl/rangliste_impl.asp…

Viele weitere tolle Bilder unseres Turnierfotografen, Dennis Piegza, könnt Ihr Euch hier anschauen:

https://photos.google.com/…/AF1QipMOJT1NVauQWSM0G2K5-RTONdq…

🔜 Das 4. Turnier der Dynamic Billard Friday-Night-Ranking 2018 findet bereits am 12. Januar 2018 statt. Aktuell liegen bereits 15 Meldungen vor! Anmelden könnt Ihr euch hier:

⏩ https://www.facebook.com/events/1471784479615318/

👉Der Billard Club Michelbach bedankt sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking für ein tolles Turnierjahr 2017 und wünscht allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018. ✌️💪🤘👏🎉🎊🎱🏆

 


▶️Dynamic Billard – Friday-Night-Ranking 2018◀️

Christian Schmidt gewinnt das 2. Turnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking - 2018 im Finale gegen Christian Ahr. Platz 3 belegen gemeinsam Sebastian Beuel und Max Recktenwald.

Zum mittlerweile dritten Mal war damit ein Turnier der Friday-Night-Ranking mit 32 Teilnehmern ausverkauft – dadurch konnten zwar leider nicht alle interessierten Spieler und Spielerinnen am Turnier teilnehmen. Allerdings ergaben sich aufgrund der hohen Anzahl an Teilnehmern, neben einem stattlichen Preisgeld von insgesamt 160,- Euro, für die Plätze 1 bis 4, auch eine hohe Anzahl an Punkten für die German Tour. Außerdem hatten acht der 32 Teilnehmer, wie auch schon beim ersten Turnier der Serie, die Chance auf den - von Dynamic Billard zur Verfügung gestellten - Meucci Queue, der im Rahmen eines kostenlosen Shoot-Out-Wettbewerbs ausgespielt werden sollte.

Pünktlich startete das Turnier im 32er Feld, wie gewohnt um 20:00 Uhr, mit den ersten Partien, die im Multiball (3er Gewinnsatz) ausgetragen wurden. Gespielt wurde im Doppel-KO bis zum Viertelfinale, danach im KO-System. Wie nicht anders zu erwarten war, entwickelten sich einige spannende und auch hochklassige Partien, die nicht immer den vermeintlichen Favoriten als Sieger sahen. Neben dem Michelbach Bruno Ernst, mussten sich diesmal z. B.  auch der Gewinner des ersten Turniers, Dominik Huber, Thomas Arnold und Stefan Leonhardt vor Beginn der Finalrunde verabschieden. Für die KO-Phase konnten sich – zu den oben genannten vier Platzieren - schließlich noch Jörg Otto, Max Langenfeld, Peter Weber und Fesi Kahya qualifizieren.

Letztlich setze sich der Blieskasteler Verbandsligaspieler, Christian Schmidt gegen den etwas überraschend, aber völlig verdient ins Finale vorgestoßenen, St Wendler Bezirksligaspieler, Christian Ahr durch und sicherte sich damit den Turniersieg und die Siegprämie.

Wie auch schon beim ersten Turnier, wollte es auch dieses Mal keinem der ausgelosten acht Spieler gelingen, die Shoot-Out-Regeln zu erfüllen, so dass der Meucci Queue bis zum nächsten Turnier im Jackpot bleibt.

Am 29. Dezember 2017 wird nun mit dem 3. Turnier der Dynamic Billard – Friday-Night-Ranking das Jahr 2017 gebührend beendet. Wer bei diesem Highlight der saarländischen Billard-Turnierszene dabei sein möchte, sollte sich frühzeitig anmelden, um sich einen der sicherlich sehr begehrten 32 Startplätze zu sichern.

Der Billard Club Michelbach bedankt sich bei allen Teilnehmern für einen gelungenen Abend und gratuliert Christian Schmidt zum Turniersieg und Christian Ahr zum Platz 2! Ein weiterer Dank geht natürlich an den Hauptsponsor der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking, der Fa. Dynamic Billard für die Unterstützung.

...und ein ganz besonderes großes Dankeschön gilt unserem neuen Turnierfotografen - Dennis Piegza und seiner Lisa 😁❗


▶️26 Teilnehmer beim Eröffnungsturnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking des Billard Club Michelbach 2000 e.V.◀️

In einen hochklassigen Teilnehmerfeld konnten sich Dominik Huber und Max Recktenwald bis in Finale durchkämpfen, um dieses dann zwar nicht mehr auszuspielen, aber sich am Ende eines langen und sehr spannenden Abends den ersten Platz zu teilen.

Die unterlegenen Halbfinallisten Thomas Arnold und Dirk M. belegten den dritten Platz, vor Peter Weber, Hans-Jürgen Müller, Florian Mangrich und Christian Wachall auf dem gemeinsamen fünften Platz.

Im Shoot-Out-Wettbewerb - um den von Dynamic Billard gesponserten Meucci Queue - konnte keiner der fünf ausgelosten Teilnehmer seine Partie 9-Ball "ausstoßen", so dass das Schmuckstück vorerst im "Pott" bleibt und beim nächsten Turnier am 03. November 2017, erneut ausgespielt werden wird.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmern für ein tolles Turnier und einen schönen Abend und freuen uns schon heute auf ein Wiedersehen beim nächsten Turnier, am 03. November 2017❕

Hier findet ihr das amtliche 😉 Endergebnis des Turniers und die jeweiligen Punkte für die German Tour Wertung.

 


▶️Eröffnungsturnier der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking◀️

Am Freitag, den 13.10.2017, startet die Dynamic Billard - FNR in die nächste Runde ✌️. Neben den “normalen” Preisgeldern 💰💸💵 und dem Siegerpokal 🏆, haben wir noch etwas ganz Besonderes für euch 🎁.

Im Rahmen eines separaten und kostenlosen Shoot-Out Wettbewerbes, werden vier Teilnehmer ausgelost, die die Chance erhalten werden, einen Meucci Queue ( zur Verfügung gestellt von Dynamic Billard Organisation GmbH) 🎱 zu gewinnen. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmer die Chance weitere Sachpreise zu gewinnen.

Also wartet nicht zu lange, meldet euch an und erlebt den Start der Dynamic Billard - Friday-Night-Ranking live 🎉🎊🎉 und in Farbe 💪👌.

Shoot-Out Wettbewerb:

9er-Ball, Aufbau der 9 auf dem Spot, Kitchen Rule. 9er-Break und 9er-Kombis zählen nicht zum Spielgewinn, sondern „nur“ zur Spielfortsetzung (vgl. 10er-Ball-Regel)

➡️ Hier einige Facts zum Meucci Medici 3 ⬅️

Oberteil:

29´ mit einem Pro-Taper-Schliff (von 10´ auf 12´), Hartholz

Polycarbonatferrule, 12,75mm mittelhartes LePro Klebeleder

Unterteil:

Irisches Leinengriffband, Vogelaugenahornholz mit Einlegearbeiten und Aluminiumringen, Joint aus rostfreiem Stahl mit, 5/16“x18


Ergebnisse vom 4. Spieltag der Saison 2017/2018:
Oberliga:
Michelbach I - Rehlingen I 6:2
Verbandsliga B:
Michelbach II, spielfrei
Landesliga B:
Völklingen II - Michelbach III 6:2
Landesliga A:
Michelbach IV - PBC Jägersburg III 4:4
Bezirksliga B:
Blieskastel IV - Michelbach V 7:1

Danke unseren Sponsoren:
W&W Polstermöbel Schmelz
Dynamic Billard
GW Billardservice

Ergebnisse vom 3. Spieltag der Saison 2017/2018:
Nachdem am vergangenen Wochenende nun auch die verlegten Partien der ersten und der vierten Mannschaft stattgefunden haben, wird es Zeit für eine kleine Zusammenfassung der Geschehnisse des 3. Spieltages. 
Oberliga:
Michelbach I - Brotdorf II 7:1
Drittes Spiel, dritter Sieg - deutlicher kann man die aktuelle Situation der 1. Mannschaft in der Oberliga nicht beschreiben. Im Spiel gegen die zweite Mannschaft des Zweitbundesligisten aus Brotdorf, ließ das Team nie einen Zweifel daran aufkommen, dass man das Match gewinnen will. Damit konnte die Tabellenführung, mit neun Punkten und einen Satzverhältnis von 22:2, vor dem punktgleichen Titelfavoriten, Joker Altstadt, gehalten werden. Am kommenden Samstag trifft die Mannschaft nun in einem weiteren Heimspiel, um 19 Uhr auf Rehlingen I. 
Verbandsliga B:
Saarbrücken II - Michelbach II 3:5
Am 17. September kam die zweite Mannschaft bei der zweiten Mannschaft des Regionalligisten BC Saarbrücken zu einem knappen 5:3 Erfolg. Mit diesem Sieg konnte das Team mit nunmehr sieben Punkten, wenn auch nur bis zum vierten Spieltag, an dem man spielfrei sein wird, die Tabellenführung in der Verbandsliga B übernehmen. Das nächste Match der "Zwoten" findet erst am 21.10.2017 in Nunkirchen gegen Dillingen II statt.
Landesliga B:
Michelbach III - Brotdorf III 6:2
Dritter Sieg im dritten Spiel für die Dritte - was sich nach einem verwirrten Redakteur anhört, ist nichts anderes als die Ausbeute unserer 3. Mannschaft von den ersten drei Spieltagen der Landesliga B. Somit steht das Team mit neun Punkten, punktgleich und nur aufgrund des etwas schlechteren Satzverhältnisses gegenüber Tabellenführer St. Wendel II, auf dem zweiten Tabellenplatz der Landesliga B. Am kommenden Wochenende muss die Mannschaft um 17 Uhr, beim Tabellendritten - der zweiten Garde des PBC Völklingen - antreten.
Landesliga A:
Michelbach IV - St. Wendel III 6:2
Nach der Auftaktniederlage und einem Unentschieden vom zweiten Spieltag, ist der dritten Mannschaft am vergangenen Samstag im Spiel gegen St. Wendel III, der erste Saisonsieg gelungen. Mit vier Punkten hat sich das Team nunmehr auf den 5. Tabellenplatz der Landesliga A verbessert. Im nächsten Spiel trifft die Mannschaft am kommenden Samstag, um 15 Uhr in Nunkirchen, auf den PBC Jägersburg III.
Bezirksliga B:
Michelbach V - Landsweiler III 1:7
Leider hat es für unsere fünfte Mannschaft wieder nicht zu einem Erfolgserlebnis gereicht. Gegen eine bärenstarke Truppe aus Landsweiler war für unsere Liganeulinge, außer dem "Ehrenpunkt", leider nichts auszurichten. Am kommenden Samstag geht es nun im ersten Auswärtsspiel der Saison zum Tabellenführer nach Bexbach, gegen die vierte Mannschaft der PBF Blieskastel.

Danke unseren Sponsoren!
GW Billardservice - Gitano Weiß
W&W Polstermöbel - Schmelz
Dynamic Billard

Sichert euch bei einem Einkauf im Online-Shop von Dynamic Billard 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment. Ihr müsst einfach nur auf der Bestellabschlussseite den Gutschein-Code „10%bcmich“ in das Gutschein-Feld eingeben um den Rabatt zu erhalten.
Wir wünschen Euch allen viel Spaß beim Einkauf im Onlineshop von Dynamic Billard!

Partnerprogramm gestartet!

Ab sofort kann sich jeder, der sich über unsere Webseite im Onlineshop von Dynamic Billard anmeldet, 10% Rabatt sichern. Dieses Angebot gilt für das gesamte Sortiment von Dynamic Billard. Ihr müsst einfach nur auf der Bestellabschlussseite den Gutschein-Code „10%bcmich“ in das Gutschein-Feld eingeben um den Rabatt zu erhalten.

Wir wünschen Euch allen viel Spaß beim Einkauf im Onlineshop von Dynamic Billard!


Resümee vom 2. Spieltag:
Zwei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage, so lautet das zahlenmäßige Ergebnis des zweiten Spieltages der Saison 2017/2018. Aber hinter diesen Ergebnissen steckt natürlich sehr viel mehr. So konnte z. B. die erste Mannschaft das Nachbarschaftsduell gegen die Roten Löwen aus Reimsbach in der Oberliga deutlich, mit 7:1 für sich entscheiden. Damit steht das Team vor dem Spiel gegen Brotdorf II, das auf den 23.09.2017 verlegt worden ist, mit sechs Punkten an der Tabellenspitze der Oberliga.
Für die zweite Mannschaft reichte es in der Partie der Verbandsliga B gegen den PBF Blieskastel II zwar nur zu einem Unentschieden, was gegen den Oberligaabsteiger aber im Nachhinein als absolut leistungsgerecht beurteilt werden muss. Im nächsten Spiel trifft das Team am kommenden Sonntag auf die zweite Garnitur des BC Saarbrücken. Anstoß ist um 15:00 Uhr im Miro in Saarbrücken.
Den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierte die dritte Mannschaft am Samstagnachmittag in St. Arnual. Gegen die Billardfreunde konnte sich das Team nach hartem Kampf, mit 5:3 durchsetzen. Am kommenden Samstag, um 15 Uhr geht es in Nunkirchen nun gegen die dritte Mannschaft des BV Brotdorf um weitere wichtige Punkte.
Zwar trennte sich die vierte Mannschaft in ihrem Heimspiel am Samstag mit einen 4:4 Unentschieden von der stark besetzten zweiten Mannschaft des PBV Hülzweiler, konnte sich aber nach Spielende dennoch irgendwie als Sieger fühlen. Denn obwohl man nach der Vorrunde und dem ersten Spiel der Rückrunde bereits mit 1:4 ins Hintertreffen geraten war, kämpfte sich das Team aufopferungsvoll wieder heran und sicherte sich mit drei gewonnen Sätzen in Folge, den nicht mehr für möglich gehaltenen Punkt. Das nächste Spiel bestreitet die Vierte am 23. September, um 17:00 Uhr in Nunkirchen gegen St. Wendel III.
Leider musste unsere 5. Mannschaft auch im zweiten Spiel eine 2:6 Niederlage hinnehmen. Gegen die dritte Mannschaft des PBV Hülzweiler zeigten unsere Neulinge aber dennoch wieder eine gute Leistung, was aber am Ergebnis leider nicht ganz ablesbar ist. Im nächsten Spiel trifft die Mannschaft jetzt auf den PBC Landsweiler III. Beginn ist am 16.09.2017 um 15 Uhr in Nunkirchen. #keepfightingpejay 💪💪✌️
Danke an unsere Sponsoren!
www.polstermoebel-schmelz.jimdo.com 🛋🛋🛋
#dynamicbillard 🎱🎱🎱
#gwbillardservice 🎱🎱🎱

An diesem Wochenende findet der zweite Spieltag der Saison 2017/2018 statt. Hierbei kommt es für unsere fünf Mannschaften zu den folgenden Begegnungen:
Oberliga:
Reimsbach I -Michelbach I, Samstag, 19 Uhr in Reimsbach
Verbandsliga B:
Michelbach II - Blieskastel II, Samstag, 19 Uhr in Nunkirchen
Landesliga B:
St. Arnual I - Michelbach III, Samstag 15 Uhr in Saarbrücken
Landesliga A:
Michelbach IV - Hülzweiler II, Samstag 15 Uhr in Nunkirchen
Bezirksliga B:
Michelbach V - Hülzweiler III, Samstag 15 Uhr in Nunkirchen

Wir wünschen unseren Mannschaften viel Erfolg und "Gut Stoß" #keepfightingpejay 💪✌️✊️

Wir danken unseren Sponsoren:
#dynamicbillard
#gwbillardservice
Polstermoebel-schmelz.jimdo.com

Resümee vom Wochenende (1. Spieltag 2017/2018):
Mit drei Siegen und zwei Niederlagen sind unsere Mannschaften in die neuen Saison gestartet. Das ist zwar nicht das Optimum, aber dennoch können wir mit den Ergebnissen, vor allem aber mit den Leistungen der Teams zufrieden sein. Das gilt natürlich im Besonderen für die erste, zweite und auch für die dritte Mannschaft, die ihre Spiele jeweils gewinnen konnten. Aber auch die gezeigten Leistungen der vierten und der fünften Mannschaften waren in Ordnung, obwohl man sich den jeweiligen Gegnern geschlagen geben musste.
Insgesamt sind am vergangenen Samstag 23 Spielerinnen und Spieler in unseren fünf Mannschaften eingesetzt worden, davon haben fünf zum ersten Mal überhaupt am Spielbetrieb teilgenommen.
In der Oberliga konnte sich die 1. Mannschaft, die zum ersten 
Mal in der neunen Besetzung (Andreas Donie, Bruno Ernst, Christophe Nussbaumer und Sebastian Beuel) an den Start gegangen ist, gegen den Mitaufsteiger aus Völklingen klar mit 8:0 durchsetzen. Dies ist, auch unter Berücksichtigung der Umstände der plötzlichen Erkrankung eines Teammitgliedes, eine klasse Leistung. Dieser erste Sieg in der Oberliga des BVS wurde dementsprechend auch dem abwesenden Mitspieler gewidmet! #keepfightingpejay
Für die zweite Mannschaft (Peter Engbart, Christian O'Graser, Peter Weber und Dirk Mühlhausen), die in Landsweiler gegen den Aufsteiger, Breakers Zweibrücken antreten musste, hieß es am Ende ebenfalls 8:0!
In der Landesliga B empfing Michelbach III zu Hause die erste Mannschaft des PBV Hülzweiler. Am Ende hieß es 6:2 für unsere Mannschaft, ein unter Berücksichtigung der Einzelergebnisse knapper, aber verdienter Sieg für Michael Jacobs, Udo Gebhardt, Paolo Giordano, Jörg Plamann und Sascha Christ.
Mit einer Niederlage im Gepäck musste dagegen die vierte Mannschaft die Heimreise vom PBF Schleifmühle IV antreten. Trotz guter Leistung, musste sich das Team (Rafael Rivera, Stefan Henkes, Ricardo Schnur und Fred Feld) nach zwei knapp verlorenen Matches (8er-Ball 5:6 und 9er-Ball 6:7) mit 2:6 geschlagen geben.
Auch für die 5. Mannschaft, die in ihrem Heimspiel gegen Joker Altstadt IV antreten musste, hieß es am Ende eine 2:6 Niederlage zu verbuchen. Das Team, das mit vier absoluten Neulingen, Thomas Schwan, Kerstin Schiller, Mohamad Baysouni und Stephan Pitz sowie mit Markus Donie und Julian Dörr angetreten war, konnte am Ende gegen die alten Hasen ;-) aus Altstadt nichts ausrichten, musste sich aber "nur" mit 6:2 geschlagen geben.
Am kommenden Wochenende geht es schon mit dem 2. Spieltag weiter. Nähere Infos hierzu wird es im Laufe der Woche an dieser Stelle geben.

Wir danken unseren Sponsoren:
polstermoebel-schmelz.jimdo.com
dynamic-Billard.com
#gwbillardservice

Saisonstart 2017/2018 (02.09.2017)
Heute beginnt für unsere fünf Mannschaften die neue Spielzeit. In diesem Jahr sind wir erstmals in allen Spielklassen des Billard Verband Saar vertreten! 
Den Auftakt macht am Nachmittag die fünfte Mannschaft in der Bezirksliga B, um 15 Uhr mit der Begegnung gegen Joker Altstadt 4 in Nunkirchen.
In der Landesliga A trifft die vierte Mannschaft um 17 Uhr in Saarbrücken auf den PBF Schleifmühle 4. 
Um 19 Uhr geht es dann für unsere erste Mannschaft in der Oberliga im ersten Heimspiel gegen den Mitaufsteiger vom PBC Völklingen. Parallel findet das erste Spiel in der Landesliga B der dritten Mannschaft gegen den PBV Hülzweiler in Nunkirchen statt. 
Schließlich startet die zweite Mannschaft in die Verbandsliga B auswärts gegen den Aufsteiger BC Breakers Zweibrücken.
Wir wünschen allen unseren Mannschaften einen erfolgreichen Saisonstart und für die gesamte Saison "Gut Stoß" 💪🤘✌️🎱🎱✌️🤘💪❕

#keepfightingpejay

Ergebnisse vom 1. Spieltag der Saison 2017/2018 (03.09.2017)
Oberliga
Michelbach I - Völklingen I 8:0
Verbandsliga B:
Zweibrücken I - Michelbach II 0:8
Landesliga B:
Michelbach III - PBV Hülzweiler I 6:2
Landesliga A:
Schleifmühle IV - Michelbach IV 6:2
Bezirksliga A:
Michelbach V - Joker Altstadt IV 2:6